Snapchat Spectacles – Auf eine etwas andere Art kannst du jetzt deine Lieblingsmomente festhalten

Ein Blog für alle Fotoliebhaber.

Snapchat Spectacles – Auf eine etwas andere Art kannst du jetzt deine Lieblingsmomente festhalten

19. Mai 2018 Allgemein 0

 

Habt ihr eigentlich auch schon von Snapchat Spectacles gehört? Snapchat Spectacles ist eine Sonnenbrille mit einer eingebauten Kamera mit der du Videos und auch Fotos problemlos festhalten kannst. Wie der Name schon verrät steckt die Social Media Firma Snapchat hinter dieser Idee. Die erste Generation der Snapchat Spectacles kam in 2016 in drei verschiedenen Farben auf den Markt – in Coral, Black und Teal. Ich habe diese zum ersten Mal während meinem letzten Besuch in London gesehen.

Ich war echt neugierig mit diesem neuen innovativen Produkt, aber bin im nachhinein dann doch froh, dass ich sie mir nicht gekauft hatte. Denn im April diesen Jahres hatte Snapchat dann die zweite Generation in den Farben Ruby, Onyx und Sapphire veröffentlicht. Der Grund, warum ich nicht eines der ersten Sonnenbrillen gekauft hatte, war die Auswahl der Farben und auch der gelbe Kreis wo die Kamera sitzt. Aber diesmal muss ich echt sagen, die Farben gefallen mir alle sehr gut (besonders Ruby) und der gelbe Kreis wurde weggenommen. Wahrscheinlich hat sich die Firma diese Kritik von Verbrauchern echt zu Herzen genommen und von daher den gelben Kreis aus dem Design herausgenommen.

Mit den Snapchat Spectacles kannst du Videos von maximal 10-Sekunden jeweils aufnehmen. Wenn du allerdings längere Videos kreieren möchtest, kannst du bis zu 30 Sekunden deine Lieblingsmomente aufnehmen indem du dreimal auf den Knopf drückst. Mit der neuen Generation, kannst du sogar stille Fotos schiessen wobei du den Knopf gedrückt halten musst. Eine weitere Besonderheit der neuesten Snapchat Spectacles ist, dass sie angeblich wasserdicht sind. Dieses heisst natürlich nicht, dass du damit tauchen kannst, aber du kannst die Sonnenbrille schon im flachen Wasser benutzen.

Die Fotos und Videos werden dann über Bluetooth mit deinem Handy verbunden. Die Daten werden dann schnurlos von deiner Sonnenbrille zu deiner Snapchat App gesendet. So kannst du deine Aufnahme gleich mit deinen Freunden teilen oder einfach in deine Bildergalerie auf dem Handy speichern. Ich muss sagen, es hört sich alles super einfach an und kann es gar nicht abwarten mir die Brille zu kaufen um es selber auszuprobieren. Laut der Webseite kosten die neuen Modelle EUR 174.99. Ist echt ein stolzer Preis meiner Meinung nach, aber mich reizt die Brille schon.

Die Sonnenbrille ist auch mit meinem Handy iPhone 6 kompatibel, denn alles was du brauchst ist ein iPhone 5 oder neuer mit mindestens iOS10. Snapchat Spectacles sind allerdings auch mit Android 4.4 und neuer zueinander passend. Zudem brauchst du natürlich die neueste Version von Snapchat.

Also, ich hoffe ihr fandet diesen Artikel informativ und würde mich natürlich freuen von euch zu hören, wenn ihr schon persönliche Erfahrungen mit den Snapchat Spectacles gemacht habt!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.